Griesberg–Bosenberg–Steinberg–Turmberg

Beim Start in Wehrstedt war geniales Wetter. Sonne und viiiiiiiiele Wolken. Wolken machen den Horizont erst richtig interessant. Ein ganz blauer Himmel ist zwar auch schön, aber spannender, auch aus fotografischer Sicht sind die Wolkentage. Mir war klar das ich heute nicht ganz trocken nach Hause komme aber so eine Gewitterfront mit Blitz und Donner brauch ich auch nicht immer. Zum Glück erreichte mich das “geblitze” kurz vor Wesseln, nachdem ich zunächst über den Griesberg zum Bosenberg (mit Fotostop auf dem Kabusturm) und den Steinberg am Segelflugplatz vorbei gelaufen bin. Ich war gerade am Ende des Steinberges angelangt da setzte der Starkregen ein und die ersten Blitze ließen mich zusammenzucken… Bin ich zu schnell ? Heute eher nicht Smiley In einer Bushaltestelle kehrte ich ein, machte eine kleine Riegelpause und nach einigen Minuten war der Spuk wieder vorbei. Es regnete zwar noch hin und wieder aber ich beschloss trotz allen noch den Turmberg zu erklimmen damit ich auch auf meine 30 komme Smiley Hätte ja auch direkt nach Hause laufen können, nicht über “Los”

Ein paar Bilderchen hab ich dann auch mal wieder mitgebracht 🙂

Veröffentlicht unter Index, Laufberichte | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar