Achtermann–Wurmberg–Brocken

Halb 5 ging der Wecker, keine 45 Minuten später sitze ich im Auto auf den Weg zur Hildesheimer Börde um Tanya und Enebro abzuholen. Wir haben einen Auswärtstermin am Torfhaus mit Micha und Hubertus. Gemeinsam wollen wir ein kleines Familientreffen in Form eines 33 km Laufes unternehmen. Laut Thermometer hatten wir knapp 7°C die sich aber wie 4 °C anfühlten. Dies war eine gute Gelegenheit um meine neue “Running Jedeye Run Puffer Gilet” von Skins zu testen. Das Teil ist super bequem und hält warm. Kombiniert mit ein Langarmshirt von ThoniMara die perfekt Wahl Smiley Erstes Ziel war der Achtermann, welchen wir bei allerschönsten Spätsommerwetter erreichten. Die Aussicht war genial, die Luft ein Traum, so kann es weitergehen.

Vom Achtermann zogen wir weiter zum Wurmberg. Die Sonne wurde immer intensiver und für mich wurde es Zeit das Shirt auf kurz zu wechseln. Vom Wurmberg wieder herunter und über den Eckerlochstieg wieder hoch zum Brocken. Auf den Weg nach oben trafen wir auf Brocken Benno (8271 meine ich hat er gesagt), schnell ein Foto und weiter bis zum Gipfel, hier das obligatorische Brockenfoto und über den Goetheweg wieder zurück nach Torfhaus.

Veröffentlicht unter Index, Laufberichte, Laufen mit Freunden | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar