Turmberg – Innerste

Und da sag noch mal jemand ICH sei verstrahlt. Matze ist heute mal so ebend gut 43 km nach Feierabend gelaufen und morgens natürlich auch noch ca. 12 km hin zur Arbeit 🙂 Respekt.

Per FB hatte ich wie so oft angekündigt das ich laufen werde, eigentlich unnütz, wer mich kennt müßte eigentlich wissen wann ich laufe, bin ja ein offenes Buch Zwinkerndes Smiley Aber egal, anderes Thema. Matze hatte nach kurzen überlegen sich entschlossen von seiner Arbeitsstelle nicht direkt nach Heinde zu laufen sondern den Umweg über Wehrstedt zu nehmen. Punkt 16:30 trudelte er hier ein. Er hatte bereits um die 28 km auf der Uhr, es war warm, klar… da ist man schon ein wenig angenockt, das darf man dann aber auch sein. Nach einer kurzen Verpflegungspause am VP Wehrstedt zuckelten wir gemütlich los in Richtung Heinde. Unser Weg führte uns, wie sollte es auch anders sein, über den Turmberg von wo wir wieder eine fabelhafte Aussicht hatten. Ab TB ging es fast nur noch Bergab mit uns. In Heinde trennten sich dann unsere Weg. Matze lief zu seinen wohlverdient Zielbier und ich kurvte noch weiter 15 km durch die Landschaft um die 30 wieder voll zu bekommen Smiley

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufen mit Freunden abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.