HAJ Marathon 2016–Die “Vorwehen”

Heute durfte ich mir in Hannover die Startunterlagen für den morgigen Marathon abholen. Zuvor trafen wir uns aber am Ernst-August Platz 4 am Central Hotel Kaiserhof zum “Meet and Greet” mit den Hahner Zwillingen die morgen endlich mal wieder gemeinsam am Start stehen.

Das Treffen zum M&G war etwas holperig. In der Mail zur Einladung stand wir treffen uns am Hotel, wir sind aber, dreist wie wir sind, alle gleich rein marschiert in die Räume wo später (gleich nach uns) das “technical meeting” für die Profi´s stattfinden sollte. “Frau” hatte wohl draußen auf uns gewartet aber keiner war da Smiley Nun gut, Schwamm drüber. Nach einigen Minuten trafen Anna und Lisa ein und standen uns für einige Minuten für Fragen zur Verfügung. Die beiden sind sehr natürlich, total nett und sofort sympathisch. Der Zeitplan der beiden war allerdings streng getaktet und nach dem Technical Meeting sollten sich die beiden für den Rest des Tages erholen und sich auf Morgen fokussieren. Wir hatten genau eine halbe Stunde Zeit für ein Gruppenfoto “Unterm Schwanz”. Die Zeit reichte aber auch noch für ein Foto zu dritt und eine Unterschrift auf dem Botschafter Shirt Smiley

Nach dem Treffen holten Kerstin und Ich noch meine Startunterlagen vom Trammplatz ab, schlenderten noch ein wenig über die Marathonmesse und aßen zu Mittag in den Markthallen. Nun heißt es auch für mich: fokussieren Smiley

Ich wünsche Anna und Lisa auf diesen Wege das Sie Ihre gewünschten Ziele morgen erreichen ‘’#goanna #golisa Smiley

Dieser Beitrag wurde unter Laufen mit Freunden, Veranstaltungen, Wettkämpfe abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu HAJ Marathon 2016–Die “Vorwehen”

  1. Stefan sagt:

    Hätte ich nicht besser formulieren können! Viel Erfolg morgen!

Kommentar verfassen