Verpflegung des SuMeMa

Sven & Michael im Netto

Die Verpflegung des SuMeMa 2017 ist fertig verpackt und Einsatzbereit. Am Anfang war der Lauf noch als Selbstversorgungslauf geplant, aber mit zunehmenden Interesse machten Matze und ich mir Gedanken über eine vernünftige Lösung damit niemand Unterwegs verhungert oder verdurstet. Auf Nachfrage hin hat sich Sven Aurich vom Netto Bad Salzdetfurth bereit erklärt etwas zum Lauf beizusteuern 🙂 Neben Bananen und Äpfel gibt es auch was süßes und was salziges für die Sportler und natürlich auch Cola,Wasser und Iso. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an Dich 😉

Aber auch der Decathlon in Hannover Laatzen war sofort begeistert und unterstützt uns mit Riegeln, Gel und Isopulver der Hausmarke „Aptonia„. Ruben und Jan-Philipp wickelten das ganze ohne große Bürokratie ab und dafür bedanken wir uns sehr. Da Decathlon aber kein Sponsoring betreibt läuft das ganze als Produkttest ab. Wir bitten also alle Teilnehmer (und Helfer) höfflichst darum den Fragebogen am Tag der Veranstaltung auszufüllen und Matze oder Michael zurück zugeben. Wer das am 07.01 nicht schafft, kann sich das Dokument aber auch hier herunterladen und per Mail an micha(at)suedkreislaeufer.de schicken

Dieser Beitrag wurde unter Index veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu Verpflegung des SuMeMa

  1. Pingback: 1. SuMeMa 2017 | Suedkreislaeufer.de

Kommentar verfassen