Conquer the Rock – reloaded

Hallo Ihr lieben,
In 2015 hab ich ja mit Eurer Hilfe den Brocken bezwungen. Leider hat mich ja damals nur Jens begleiten können und das auch nur bis km 100.

2017 soll es wieder passieren, und zwar am

16. und 17. September, Start um 06:00 Uhr
Das ganze soll als „Selbstversorgungslauf“ stattfinden, einfach kann jeder, und definitiv NUR als Gruppe stattfinden. KEIN Rennen. Die Strecke ist so gelegt das wir zu jeder Tages und Nachtzeit die Möglichkeit haben etwas einzukaufen (Tankstellen, Einkaufsmärkte, Bäcker, Brockenwirt, McDonald etc.) Wir werden aber auch sicherlich mal 20 km nix haben also sollte jeder genug bei sich haben. Natürlich ist jeder für sich selbst verantwortlich und sollte jemand unterwegs aussteigen, versuchen wir das natürlich zu organisieren, es kann aber auch sein das man dann ein Taxi nehmen muss.

Definitiv wird es am Torfhaus bei km 90 eine Dropbag Station geben wo wir uns für die Nacht fertig machen können.

Die Strecke bleibt im groben wie in 2015, zwei,drei Stellen musste ich ändern 😉

Je nachdem wie viele VP´s ich trotzdem organisieren kann wird das ganze diesmal etwas kosten. Bezahlt wird am Ende der Veranstaltung per Umlage.

Interesse ? Dann meldet Euch bei mir 😉

Teilnehmer bisher:

  • Michael Hartmann
  • Andreas Jackisch ?
  • Jens Wackerhagen
Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufen mit Freunden, Veranstaltungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Conquer the Rock – reloaded

  1. wac1977 sagt:

    Und Jens ist auch bei der Reloaded Version dabei! Diesmal bis zum Schluss! 🙂

Kommentar verfassen