Weihnachtslauf

Am Heiligen Abend um 22 Uhr gab ich kurzer Hand meinen Plan für heute per PN bekannt einen kleinen Weihnachtslauf zu machen. Start sollte heute morgen um 08:30 Uhr sein. Spontan sagte Mein Freund Hansi zu und Thomas unter vorbehalt da er noch nicht wußte wie viel Glühwein er noch verkasemantuckeln wollte  Smiley Um 08:00 erreichte mich dann die Nachricht das Thomas nicht mitkommt, so starteten Hansi und ich um kurz nach halb 9 alleine auf unsern kleinen Weihnachtslauf. Der Weg führte uns über Stock und Stein, Bergauf und Bergab, über Asphalt und Matsch. Wie so üblich war ich wieder viel zu warm angezogen, aber gegen Ende war ich dann doch über meine Garderobe froh, da es auf dem Saubergehöhentrail ein wenig zog Smiley Nach 02 Stunden und 15 min waren wir wieder im Startbereich und hatten einen schönen kurzweiligen Lauf mit Zeit zum Unterhalten hinter uns. Ich kann es garnicht oft genug sagen wie sehr ich das genieße ! Euch noch allen einen schönen 2. Feiertag morgen- Horido.

IMG_0051IMG_0052IMG_0056IMG_0057IMG_0060IMG_0061IMG_0062IMG_0063

Auf der nachfolgenden Karte könnt Ihr sehen wo welche Aufnahme gemacht wurde 🙂


View Larger Map


Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen