Januar Ultra :-)

Ich hab es getan, obwohl es eigentlich nicht so geplant war. Ich wollte heute eigentlich “nur” so ca. 30 km laufen, aber es überkam mich halt so da lief ich einfach weiter. Ursprünglich wollte ich bis zum Knebelberg laufen, mir die Sturmschäden von “Andrea” noch mal bei Tageslicht anschauen und wieder zurück. Aber wie ich da oben so stand hab ich spontan beschlossen einfach einen großen Kreis zu ziehen. Es ging also weiter über den Galgenberg, durch die Hildesheimer Grünanlagen hindurch zum Gallberg. Hier wohnte früher mein Opa (und natürlich auch meine Oma Smiley ) und ich warf noch mal ein Blick auf das bereits verkauft Grundstück. Durch das Landschaftschutzgebiet Gallberg ging es dann weiter zu Bosch und von da aus auf gewohnten Wegen über Diekholzen nach Petze bis nach Hause. So wurden es dann satte 50 km mit 750 Höhenmetern und jeder Menge schöner Trails.

So, nun noch die Bilder

IMG_0611IMG_0612IMG_0614IMG_0616IMG_0617IMG_0618IMG_0619IMG_0620IMG_0621IMG_0622IMG_0624IMG_0626IMG_0629IMG_0631IMG_0632IMG_0633IMG_0634IMG_0635IMG_0636IMG_0637IMG_0638IMG_0639IMG_0642IMG_0643IMG_0644IMG_0645IMG_0647IMG_0648IMG_0649IMG_0650IMG_0651IMG_0652IMG_0653IMG_0654IMG_0680IMG_0681

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.