Hildesheimer Wald (Ost) Umrundung

Unverhofft hatte ich heute die Möglichkeit eine Runde im hellen zu drehen. Um kurz nach 9 startete ich zunächst ohne Plan wo es überhaupt lang gehen sollte. Erst nach  und nach formte sich dann im Kopf die Strecke. Zunächst lief ich “Auf dem Herze” oberhalb von Breinum über den Triesberg nach Petze.  Nun hatte ich auch den Plan gefast den Ostteil des Hildesheimer Waldes zu umrunden. Um den Steinberg und über den Speerberg ging es nach Diekholzen und von hier am Söhrer Forsthaus vorbei in Richtung Steinberg bei Wesseln. Bei KM 20 legte ich eine kurze Trinkpause ein und wartete auf den Bus, da aber keiner in Sicht war musste ich die restlichen 15 km auch noch laufen Smiley Vorbei am Waldfrieden zum Segelflugplatz am Steinberg. Dort nahm ich mal einen bisher unbekannten Weg und umrundete so den Flugplatz.  Oberhalb von Detfurth befindet sich ein kleines einzelnes Waldstück ohne Wege, zumindest sind auf den Karten keine eingezeichnet. In der Hoffnung doch einen Weg zu finden lief ich einfach querfeldein, erreichte schließlich die Straße, fand aber keinen Weg (also nicht meinen Track nach laufen, da ist nix). Nun noch am Wald entlang über Schacht I ins Maiental und schon war ich wieder zu Hause. Ich war nicht schnell, aber hatte meinen Spaß Smiley

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .