Homerun Schlewecke

Ok, ich hätte auch den direkten Weg von Schlewecke nach Hause nehmen können aber das kann ja jeder Smiley Ich lief lieber über Bockenem zur “Dillsburg” hoch um von dort durch die Harplage bis nach Neuhof zu kommen. Ein Stück weit lief ich dabei auf dem Königsweg, der wirklich königlich ist … zumindest im Sommer, heute war er einfach nur matschig Zwinkerndes Smiley Weiter ging es durchs Wöller Holz nach Evensen und von dort flux nach Hause.

Tja, so kann man aus einen Lauf der nur 12 km lang sein müßte “schnell” mal 27 km machen…. geht doch Smiley

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen