GriBoSau

Es gibt Tage da läuft es gut und Tage da läuft es richtig gut Zwinkerndes Smiley Heute war letzteres. Obwohl, oder vielleicht gerade weil, das Wetter mit knapp 13℃ nicht gerade warm ist (Kerstin hat heute sogar den Kamin angemacht) und es immer wieder regnete hat es einen mörderischen Spaß gemacht. Zunächst über Östrum ins Maiental und den Trail hoch zum Grießberg gelaufen. Bis hier hatte ich sogar noch ein wenig Sonne. Auf dem Bosenberg fing es dann, nicht gerade sparsam, an zu regnen. Trotzdem “kletterte” ich kurz auf den Kabus Turm um ein Blick auf das Wolkengeschehen im Umland zu werfen. Überall sah es gleich trüb aus. Durch den Kurpark lief ich dann auf meiner Standartstrecke Richtung Söder bzw. Wehrstedt. Am Verbindungstrail nach Wehrstedt hin entschied ich mich kurzerhand noch über den Ebersberg zum Reesberg zu laufen um dann hinter Upstedt durch die Glühsicht zur Ohe zu gelangen. Was für ein Wahnsinnsritt…. und vor allen: jede Steigung bin ich gelaufen, jede. Das hab ich so schon lange nicht mehr durchgezogen. Am Ende hatte ich dann zur Belohnung noch einen schönen Sonnenuntergang mit Blick zum Grießberg …. wie bekomme ich jetzt nur dieses Grinsen aus den Gesicht Smiley

Ach: und ich finde der Track sieht ein wenig aus wie ein Wildschwein Smiley

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.