TosBos

Über den Tosmartrail lief ich heute morgen nach Diekholzen und über den Bosenberg zurück. Eine tolle Strecke die immer wieder Spaß macht. Kurz vor dem Aufstieg zum Tosmar traf ich einen anderen Läufer (Jens) der von Diekholzen aus auch über den Tosmar zurück wollte. Gemeinsam lief ich mit Jens bis Diekholzen, und ich meine wir haben uns gegenseitig ein wenig gezogen Zwinkerndes Smiley Auf dem Hammberg machten wir natürlich kurz ein Foto von uns. Seins werde ich hier aber nicht veröffentlichen da ich mir nicht sicher bin ob das in seinen Sinne ist… ich frage nachher mal nach. In Salzdetfurth überholten mich dann noch die Waldläufer die heute aber mit MTB unterwegs waren. Lustige Meute, die zum Abschluss noch zusammen Frühstücken Zwinkerndes Smiley

Nachtrag: Erlaubnis von Jens erhalten 😉

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Kommentar zu TosBos

  1. Jens Breinl sagt:

    Ich hatte auch das Gefühl, dass ich alleine langsamer gelaufen wäre.
    Vielen Dank für das Ziehen und die Ortskentniss in Diekholzen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.