1. Pre-Silvesterlauf 2013

Was gibt es schöneres als am letzten Sonntagmorgen des Jahres gemeinsam mit Freunden 4 Stunden durch den Matsch zu pflügen ? Nix Smiley

Also haben wir uns heute morgen auf 8 Uhr zum 1. Pre-Silvesterlauf hier in Wehrstedt verabredet, wie üblich über FB bzw. per Email. Bis dann so alle eingetrudelt waren und das obligatorische Startfoto gemacht werden konnte war es schon 08:15 als wir “endlich” starten konnten. Wir, das waren heute Tanya, Andreas, Benjamin, Matthias, Jörg, Thomas, Ingmar (mit Sascha „The Dog“) und Andre. Hansi stieß erst später bei Petze dazu.

Unsere Strecke führt uns zunächst über  das Maiental am Fuße des Triesberges entlang bis an den Waldrand von Petze. Hier kam uns dann auch schon Hansi entgegen, der unseren Lauf über Runtastic beobachtet hatte und so recht genau wußte wann wir um die Ecke schießen. Nun hoch zum Sibbesser Funkturm auf den Grießberg. Von hier aus runter auf den Bosenberg, diesen sind wir bis kurz vor die Welfenhöhe gelaufen. Dann ging es wieder runter zum Gehlenbach in den Erlengrund und wieder hinauf zum Tosmartrail, den wir bis Diekholzen folgten. An der kalten Beuster entlang weiter bis wir hier zum zweiten mal am Fuße des Grießberges standen um diesen zu erklimmen, um im Schlussakkord noch den Grießbergtrail hinunter in Maiental zu stürmen.

Nach ca. 4 Stunden und knapp 960 hm waren wir dann wieder in Wehrstedt und machten noch eine kurze Trinkpause in der Werkstatt, bevor alle wieder ihre Heimreise antraten.

hp

Ich hatte viel Spaß mit Euch und freue mich schon Euch bald wieder zu sehen… wo auch immer. Schön das es Euch gibt ! In diesen Sinne: “Ein frohes neues Jahr”

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte, Laufen mit Freunden abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen