Galgenberg <—> Ottbergen

Den ganzen Tag hatten wir eine trübe Suppe am Himmel und es war auch nicht gerade warm. Aber pünktlich zum Feierabend kroch “Klärchen” aus Ihren Versteck und ließ noch mal ein wenig Dampf ab. Mir war es recht, hatte ich mich doch mit Thomas Ehmke am Galgenberg verabredet um gemeinsam mit Ihn eine schöne Runde zu drehen. Leider hat Thomas kurz vorher abgesagt und so mußte ich alleine starten. Über den Galgenberg lief ich bis nach Ottbergen und wieder zurück. Eine sehr schöne Runde mit vielen kleinen Trails zwischendurch. Ein durchweg gelungener Feierabendslauf.

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.