Turmberg–Hockeln–Salzdetfurth

Scheibenkleister, eigentlich wollte ich über den Turmberg nach Hockeln und dann an der Innerste weiter. Der Bahnübergang war aber gesperrt und so musste ich auf der Straße nach Klein Düngen laufen. Irgendwie hatte ich dann keine Lust noch mal rüber nach Heinde zu laufen und so trat ich den “direkten” Heimweg an. Trotzdem schöne 26 k bei fantastischen Spätsommer Wetter in den Abend hinein gelaufen.

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Turmberg–Hockeln–Salzdetfurth

  1. Rupert Wille sagt:

    Ich liebe die Bünte u. bin in diesem Jahr schon 5x auf dem Turmberg gewesen, wollte es auch von Hockeln aus versuchen, landete aber nur an Löfflers Steinbruch. Das Video, was du mit der Musikunterlegung uns IT gestellt hast, hat mich sehr bewegt! Auch war ich von 2 Seiten- glaube ich-auf der Hammersteinhöhe- habe oben nur ein Schild vorgefunden „Höhe 307 m“, ist das diese ?

  2. Ich schick Dir eine Mail

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.