Regenerationswochenende mit Klettereinlage

cimg3158Auch ich brauch mal ein kleines Regenerationswochenende, aber natürlich nicht um wenigstens ein wenig aktiv zu sein. Dieses WE verbrachten wir in Winterbach bei Stuttgart bei meinem Kumpel Micha. Er ist ein erfahrener Kletterer und wir wollten zusammen nun mal endlich zusammen klettern. Bei mir ist es schon eine Weile her, aber manche Dinge verlernt man nicht. Nur meine Kletterschuhe, die mir schon letztes Jahr zu eng waren passten mir nun nicht mehr. Daher “mußte” ich, was ich aber nicht schlimm fand, auf meine Vibram FiveFingers zurückgreifen. Sie sind zum klettern durchaus geeignet, aber natürlich nicht optimal.

 

Nils konnte nun mein Kletterschuhe benutzen, seine waren natürlich auch zu klein cimg3169geworden. Tim kletterte einfach mit seinen Turnschuhen. Gemeinsam wechselten wir uns ab mit sichern und so konnten wir alle mal an den Fels. Tim (8 Jahre) überraschte uns dabei am meisten. Nach anfänglichen Schwierigkeiten klappte auch der Abstieg bei Ihm wunderbar und er schaffte selbst Routen von denen wir dachten das er daran scheitern würde.

 

cimg3211Nils kann sowieso gut klettern, das konnte er schon als Kind, jetzt ist er ja kein Kind mehr mit frischen 14 Jahren Smiley So verbrachten wir einen schönen Samstag am Fels in den Weinbergen.img_9732

 

 

 

 

 

 

cimg3157cimg3198cimg3196

topo1topo2

Dieser Beitrag wurde unter Index, Sonstiges abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen