Turmberg–Innerste


Die Blätter verlieren bereits ihr grün, alles wird bunt und schön. Ich liebe den Herbst. Das ist meine Jahreszeit. Schade nur das die herbstlichen Farben so schnell wieder weg sein werden. Aber erst einmal geht es los und ich freue mich darauf durch bunte Wälder zu laufen.

So hab ich es heute auch gemacht. Durch die Ohe und die Sauberge zum Turmberg und von dort runter nach Heinde an die Innerste, entlang bis Egenstedt und über Schacht I zurück nach Hause. Die letzten 8 km davon im dunkeln. Hervorragend, es kann so einfach sein sich zu erden.

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .