Garmin Fenix – Karte erstellen

Auf die Garmin Fenix läßt sich eine einfache Karte installieren um die Navigation zu erleichtern. Die Vorgehensweise möchte ich hier nun erläutern.

  • Zunächst brauchen wir natürlich die Karte. Unter den Link findet Ihr alle möglichen Länder. Deutschland ist natürlich auch dabei.
  • Ferner benötigen wir noch das Tool MapInstall von Garmin… laden, installieren, fertig
  • Karte herunterladen, entpacken und das neu erstellt Verzeichnis in den Garmin Ordner verschieben. Nun noch das Verzeichnis öffnen und die Datei “install_XXXXXXX.bat” ausführen. Damit wird die Karte installiert und ist nun in Garmin BaseCamp und/oder MapSource zu finden (unter “Karten”).
  • Zum installieren einer Karte müssen wir BaseCamp benutzen. Nach Auswahl von “Karte”“Karte installieren” öffnet sich MapInstall

01-mapinstall

  • Ist Eure Fenix bereits am PC angeschlossen dürfte es nun in etwa so aussehen wie auf dem obigen Bild, ansonsten “Gerät suchen” klicken. Nun “Fortfahren” auswählen.
  • Es öffnet sich nun ein Auswahlfenster mit allen Euren Karten. Hier wählt Ihr die entsprechende Karte aus und klickt dann auf “Erweiterte/Teilweise Installation”

02-mapinstall

  • Das sich nun öffnende Fenster zeigt die Kacheln der entsprechenden Karte an. Auf die Fenix sollte man nur wenige Kacheln 3 bis 5 kopieren. Das sollte man ausprobieren, weniger ist mehr.

03-mapinstall

  • Um die Kacheln auszuwählen die man haben will muss man erst einmal aus der Übersicht total raus zoomen. Dann sieht man eine Übersicht der kompletten Karte

04-mapinstall

  • Jetzt müssen wir alle Kachel “de-markieren”. Dazu rechte Maustaste drücken und über die Übersicht ziehen (wird dann gelb). Nun unten bei “Stadt suchen” die gewünschte Ortschaft eingeben und suchen lassen.
  • Nun wieder rauszoomen (-), solange bis Ihr die Kacheln bzw. den Bereich seht den Ihr auswählen wollt. Mit der linken Maustaste könnt Ihr nun die Kacheln auswählen. Mit der rechten Maustaste kann man eine Kachel wieder “de-markieren”

05-mapinstall

  • Unter der Karte wird Euch nun angezeigt wie viele Kachel Ihr ausgewählt habt und die Größe. Wenn Ihr fertig seit klickt “Fortfahren” und anschließen auf “installieren”

06-mapinstall

  • Die Karte ist nun auf der Fenix, aber noch nicht zu gebrauchen. Öffnet den Explorer (Windows Taste und E) und sucht die Fenix (Neues Laufwerk). Der Ordner “Garmin” sollte bei Euch auch in etwa so aussehen

07-mapinstall

  • Die Datei “gmapbmap.img” ist die Original Basis Karte von Garmin. Sie sollte bei Euch in etwa 500 kb groß sein. Damit die vorinstallierte Basiskarte nicht verloren geht, sollte diese zunächst gesichert werden. Wenn Ihr sie gesichert habt könnt Ihr sie löschen. Weiter unten seht Ihr die zuvor installierte neue Karte, hier “OSM fenix Germany Europe.img”, die müßte Ihr nur noch in “gmapbmap.img” umbenennen, fertig

08-mapinstall

Dieser Beitrag wurde unter Equipment, Index abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Kommentare zu Garmin Fenix – Karte erstellen

  1. MF sagt:

    Geht das auch auf dem Forrunner 735xt?

  2. Bernd sagt:

    Gilt diese Anleitung für alle Fenix 5 oder nur für die 5X? Ich habe eine 5S. Danke

    • Hallo Bernd, das kann ich Dir leider nicht sagen. Ich schätze aber das es nicht geht. Nur die 5x hat ja die integrierte Kartendarstellung. Bisher konnte es also nur die erste Fenix und da war es kein gewolltes Feature con Garmin sondern nur eine Lücke im System die ab der Fenix 2 gestopft wurde.

Kommentar verfassen