GriBoTosGri

Wer hätte das heute morgen gedacht das es so ein schöner Nachmittag wird. Morgens noch alles verregnet und ungemütlich, Nachmittags fantastisches Wetter. Zunächst lief ich hoch zum Grießberg um von dort auf den Bosenbergtrail zu gelangen. Der Bosenberg ist einfach toll und könnte meinetwegen noch wesentlich länger sein. Am Ende des Bosenbergtrails befindet sich der Kabusturm auf den ich dann auch noch kurz gestiegen bin um ein paar Bilder vom Umland zu machen. Vom Turm geht es runter in den Erlengrund um von dort gleich wieder hoch zum Hammberg, also zum Tosmartrail zu kommen. Dem TT lief ich bis zur Tosmarhütte um von dort den schmalen Singletrail runter zum Gehlenbach zu laufen. Das hat richtig Laune gemacht. Nun noch einmal hoch zum Grießberg und über den Grießbergtrail ins Maiental. Da mir noch ein paar Kilometer auf der Uhr fehlten lief ich noch ein wenig ZickeZacke.

Die Strecke so wie ich sie gelaufen bin beinhaltet die wohl schönsten Trailabschnitte hier im Salzdetfurther Wald.

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .