Petze–Marienburger Höhe

Im Schnitt 21.1 °C hatte ich heute auf der Strecke. Sonnenschein macht doch gleich viel bessere Laune. Das allerbeste aber war das mich Nils heute mit seinen neuen MTB begleitet hat. Eigentlich war der Plan über Petze hoch zum Tosmartrail zu laufen/fahren aber aus hier nicht näher genannten Gründen Zwinkerndes Smiley änderten wir die Strecke und liefen vom Tosmar gleich wieder runter nach Söhre. Bis kurz hinter Söhre blieben wir noch zusammen dann trennten sich unsere Wege und Nils fuhr noch zu seinen Kumpel nach Itzum (der aber NATÜRLICH nicht da war) während ich über Egenstedt und den Sonnenberg nach Hause lief.

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte, Laufen mit Freunden abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .