Homerun Sehnde

Ein Tag wie aus dem Bilderbuch, zumindest was das Wetter betrifft. Bis weit nach 10 Uhr war es recht nebelig und kalt. Dann war der Nebel plötzlich weg und die Sonne heizte noch mal richtig ein, naja was sie halt so im September/Oktober heizen kann. Aber es war schön, optimal um mich auf eine meiner Lieblingsstrecke entlang des Stichkanals Sehnde bis nach Hildesheim zu begeben. Ich laufe gern am Kanal entlang, es ist richtig idyllisch dort. Auch der Teil ddurch Hildesheim, entlang der Innerste zum Hohnsensee ist sehr schön. Mein läuft quasi mitten durch Hildesheim und merkt es gar nicht. Für einen Lauf nach Feierabend vielleicht etwas lang, dementsprechend alle bin ich jetzt, aber jeder km war mein Freund…. naja, fast jeder Zwinkerndes Smiley

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .