RuBS

Südniedersachsen, vor allen Sarstedt kämpft noch mit Hochwasser und in den heimischen Wäldern lässt es sich angenehm  laufen da der Boden weich wie Butter ist. Zwar braucht man hier keine Taucherausrüstung aber man sollte “schlammfest” und trittsicher sein. Für Trailrunner eigentlich optimal Smiley Trotzdem würde ich mich nun auch über ein wenig stabileres sonniges Wetter freuen, lieber Petrus, wenn das möglich wäre.

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .