Gipfelstürmer

hoehe

Als ich los lief hatte ich noch keine Ahnung wohin es mich heute treibt. Zunächst wollte ich zum Griesberg. Auf Wegen die wir beim “”LFiOL” verpassten erreichte ich den Gipfel. Matze hat das Gipfelbuch an einer neuen Stelle installiert, besser zu finden und mit Blick auf den Funkturm. Da hatte ich die Idee die anderen beiden Gipfelbücher auch noch aufzusuchen. Gesagt, getan, getäten. Also weiter über den Bosenberg rüber zum Steinberg, runter nach Wessel und hoch zum Turmberg. Bei frostigen Temperaturen aber mit Sonnenschein im Nacken genoss ich hier nur kurz den Blick, ein Eintrag ins Gipfelbuch und weiter zum Gipfelbuch “Hammersteins Höhe” auf dem Saubergehöhenweg. Hier auch nur ein schneller Eintrag, den mir wurde per WhatsApp mitgeteilt das der Vogel im Backofen gleich fertig ist. Huuuiiii, jetzt aber schnell ins Tal und ab nach Hause, genug getrödelt.

Nach 03:18 Std mit knapp 28 km und über 900 hm erreichte ich gerade pünktlich zum Essen die Zentrale Smiley Den Geier hab ich mir verdient ….

Euch allen einen schönen 2. Advent 🙂

Dieser Beitrag wurde unter Index, Laufberichte abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen